SYN Stiftung

Kunst Design Wissenschaft

smart materials satellites

SYN Award | sms – Residenz Bauhaus Dessau

Im Juni startet die erste Forschungsresidenz des Syn Award sms. Für drei Monate werden die Künstlerinnen Marit Wolters und Wagehe Raufi im Haus Schlemmer an ihren Konzepten arbeiten und mit dem Smart Material FGL experimentieren.

Die Forschungsresidenzen an beiden Orten widmen sich dem Thema der Smart Materials und den Methoden zur Erforschung. Das eingereichte Konzept ist Grundlage transdisziplinären Arbeitens.
Ziel des im Rahmen des Innovationsnetzwerkes smart3 durchgeführten Forschungs- und Entwicklungsvorhabens smart materials satellites ist es, den aktiven Wissenstransfer von der Wissenschaft zur breiten Öffentlichkeit zu generieren. Projektpartner sind die Stiftung Bauhaus Dessau, die Technischen Sammlungen Dresden, die Weißensee Kunsthochschule Berlin und das Fraunhofer- Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik mit Sitz in Chemnitz.

Residenz 2017 in den Meisterhäusern Dessau

Die Künstlerin Marit Wolters hat in Dresden an der Hochschule für Bildende Künste studiert und thematisiert Wachstumsprozesse in der akustischen Verbindung von Piezokeramik und Porenbeton mit dem Stahlhaus von Georg Muche und Richard Paulick (1926 – 27).
Für die Künstlerin Wagehe Raufi, die an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main studierte, sind andauernde Kreisläufe in schwankenden Substanzen Ausgangsidee für die Zusammenkunft aller Materialien.

Residenz 2018 in den Technischen Sammlungen Dresden

Die Produktdesigner Charlett Wenig und Matilde Frank sehen in „Smart Kinetika“, einer raumübergreifenden Installation, die Chance für den Einsatz von Smart Materials im Dialog mit dem Besucher. Mit ihrem Konzept „Das Inhärente“ will die Designerin Ulrike Mäder Beobachtungsräume für Smart Materials schaffen, diese fernab von Zukunftsszenarien im Jetzt begreifbar machen.
Ziel ist es, das Museum in ein „offenes Labor“ zu verwandeln, das unkonventionelle, experimentelle und ergebnisoffene Herangehensweisen ermöglicht.

Projektpartner

  • Stiftung Bauhaus Dessau
  • Weißensee Kunsthochschule Berlin
  • Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
  • Technische Sammlungen Dresden

Faltblatt zum Download als PDF

zurück zu sms

SYN Stiftung

Kunst Design Wissenschaft

Im Bio-Zentrum, B 120
Weinbergweg 22
D-06120 Halle (Saale)

Tel: +49 345 5589-444
Fax: +49 345 5589-101

info@syn-stiftung.org
www.syn-stiftung.org

Bestellen Sie unseren Newsletter: